Über uns

Bei unserem Fanclub handelt es sich um einen „losen“ Zusammenschluss. Gepflegt werden soll vorrangig die Kameradschaft ohne dass jemand wirkliche Verpflichtungen einzugehen hat. Der regelmäßige Besuch zu den Heimspielen und manchen Auswärtsspielen macht in der Gruppe einfach viel mehr Spaß als alleine.
Viele unvergessliche Stunden konnten schon zusammen verbracht werden.
Außerdem wollten wir mit der Gründung erreichen, dass gerade Kinder und Jugendliche nicht immer automatisch „Bayern-Fans“ werden, wie dies bisher oft der Fall war.

Durch unsere Aktivitäten beim Ferienprogramm der Gemeinde Schnelldorf und weiteren Unternehmungen ist uns dies bis jetzt ganz gut gelungen.
Highlight war sicherlich auch das Abhalten einer Jugendsichtung des 1.FCN 2004 in Schnelldorf das ohne unseren Fanclub sicher nicht in Schnelldorf abgehalten worden wäre. Rund 100 Jungs im Alter 10-12 Jahren konnten beim so genannten „Frankenstar 2004“ ihr Können unter Beweis stellen und wurden vom ehemaligen Bundesligaprofi Reinhold Hintermeier und anderen beobachtet. Ebenfalls anwesen war „Altprofi“ Dieter Nüssing, zu dem uns auch heute noch ein herzliches Verhältnis verbindet.

Mit dem Erlös aus einer Verlosung anlässlich unseres Grillfestes im Jahr 2004 wurde der örtliche Kindergarten mit einer Spende von 150,-- Euro unterstützt.

Unsere Vorstandschaft
1. Vorstand: Karl Kochendörfer
2. Vorstand: Norbert Pantermehl
Kassier: Tobias Straß
Schriftführer: Manfred Kleinert
Mitgliederzahl: 206 (Stand 12.06.2019)
Dauerkartenbesitzer Saison 20019/2020: 17
Aktueller Mitgliedsbeitrag: 10,-- Euro/Jahr                 
Beitrittserklärung

pdf
 
Jugendliche Mitglieder bis 16 Jahre zahlen KEINEN Beitrag.

Termine